Wiert Jan Berghuis

Wiert Jan Berghuis

Wiert Jan Berghuis ist auf Insolvenzrecht und Immobilien spezialisiert. Er berät Unternehmen im Zusammenhang mit Umstrukturierungen, Insolvenzen und Geschäftsführerhaftung. Vom zuständigen Gericht in Amsterdam wird er regelmäßig zum Insolvenzverwalter bestellt. Dabei kann er auf seine umfangreichen Erfahrungen auf dem Gebiet des Unternehmensrechts zurückgreifen.

Ferner berät und prozessiert Wiert Jan Berghuis über die verschiedensten immobilienbezogenen Fragen. Häufig im Auftrag von Immobilienverwaltungsgesellschaften oder größeren Vermietern. Darüber hinaus verfügt er über Erfahrungen im Bereich der Erstellung und Beurteilung von Verträgen und auf dem Gebiet von Pfändungen.

Wiert Jan Berghuis ist im Norden der Niederlande aufgewachsen und hat vor seiner Tätigkeit bei Van Diepen van der Kroef einige Jahre als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Unternehmensrechts gearbeitet. In seiner Freizeit boxt er. So hat er gelernt, durchzuhalten, einzustecken und auszuteilen. Wiert Jan Berghuis ist somit Ihr idealer „Sparringpartner“.

Funktion:
  • Advocaat
Advocaat seit:
2014
Rechtsanwalt seit:
1900
Standorte:
Ausbildung:
  • niederländisches Recht, Examensfächer: Betriebsrecht und Privatrecht, an der Rijksuniversiteit Groningen
Beispiele aus der Praxis:
  • Beratung und Prozessführung in verschiedenen Mietangelegenheiten, wie Untervermietung (z.B. Airbnb), Räumung und Mietzinserhöhung
  • Beratung von Unternehmen im Rahmen von Umstrukturierungen
  • Erstellung und Beurteilung von Verträgen
  • Insolvenzverwalter in verschiedenen Insolvenzverfahren
Mitgliedschaften und Nebentätigkeiten:
  • Vereniging JIRA (Vereinigung Junge Insolvenzrecht Anwälte)
  • Vereniging VJOJ (Vereinigung Junge Immobilienrecht Juristen)
Sprachen:
Niederländisch, Englisch
Direkten Kontakt schließen

Mehr Informationen? Kontakt Wiert Jan Berghuis