Frank Thunnissen

Frank Thunnissen

Frank Thunnissen hat sich auf die Projektentwicklung, das Immobilienrecht, das Baurecht, das besondere Verwaltungs- und Raumordnungsrecht spezialisiert. Er berät sowohl Behörden als auch Unternehmen. Aufgrund seiner Fachkenntnisse wird er oftmals als Schiedsrichter benannt.
Neben seiner Arbeit bei Van Diepen Van der Kroef tritt Frank Thunnissen häufig als Dozent auf. Ferner schreibt er regelmäßig Artikel für Fachzeitschriften.

Frank Thunnissen wuchs in Den Haag auf und wohnt jetzt in Blaricum. In seiner Freizeit beschäftigt er sich gerne mit dem Golf spielen, mit Lesen und Skifahren.

Funktion:
  • Advocaat
Advocaat seit:
1971
Standorte:
Ausbildung:
  • Universität von Leiden
  • Grenoble (F)
  • King College, London (GB)
Beispiele aus der Praxis:
  • Schiedsrichter in einigen Fällen über Offshore-Anlagen.
  • Verfahren beim Staatsrat über Bodenverunreinigung.
  • Verfahren über Projektentwicklung und Finanzierung.
  • Schiedsrichter in einem Verfahren über Fabrikanlagen.
  • Verfahren über die Nutzung eines Hotels als Flüchtlingsunterkunft.
  • Verbindlicher Berater in einem Verfahren zwischen einer Provinz und einem Bauunternehmer.
Mitgliedschaften und Nebentätigkeiten:
  • Verfasser von Artikeln für verschiedene Fachzeitschriften
  • Dozent bei Seminaren und PAO-Kursen
  • Schiedsgerichtsrichter
Sprachen:
Niederländisch, Englisch, Französisch
Direkten Kontakt schließen

Mehr Informationen? Kontakt Frank Thunnissen