Legal news

Ab dem 1. März 2020: Online-Meldepflicht bei Entsendung von Personal in die Niederlande

Ab dem 1. März 2020 wird auch in den Niederlanden eine Meldepflicht für ausländische Unternehmen eingeführt, die zur Ausführung von Werk- oder Dienstleistungen Arbeitnehmer in die Niederlande entsenden. Die Meldepflicht gilt auch für Selbständige, die vorübergehend einen Auftrag in den Niederlanden ausführen. Vor Aufnahme der Tätigkeit muss hierzu über ein Online-Meldeportal des niederländischen Sozialministeriums eine […]

Lesen Sie mehr

Pressemitteilung zu Raubkunst im Fall Lewenstein / Stedelijk Museum Amsterdam

Im Verfahren vor dem Landgericht Amsterdam haben die Lewenstein-Erben Anfang 2019 Klage gegen die Stadt Amsterdam und das Stedelijk Museum erhoben. Die Lewenstein-Erben fordern die Rückgabe des Gemäldes “Bild mit Häusern” (1909) von Wassily Kandinsky. Die durch die niederländische Regierung ernannte Restitutionskommission hat 2018 entschieden, dass kein Anspruch auf Rückgabe bestehe. Das Gerichtsverfahren richtet sich […]

Lesen Sie mehr

7 wichtige Tipps bei M & A Transaktionen in den Niederlanden aus Sicht unseres deutschsprachigen Experten

Deutsche Unternehmen und Unternehmer, die an einer Transaktion in den Niederlanden beteiligt sind, sollten diese sieben wichtigen Tipps berücksichtigen. 1. Verhandlungskultur Unterschätzung der (rechts)kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und den Niederlanden, insbesondere der Verhandlungsstrategien, kostet Geld. Niederländer sind sehr gut im Verhandeln. So sind Niederländer zum Beispiel viel mehr auf die Gesprächsatmosphäre gerichtet, während Deutsche sich […]

Lesen Sie mehr

Niederländisches Wirtschaftsrecht – Das erste Exemplar für den deutschen Botschafter –

Während einer feierlichen Präsentation des neuen Handbuchs in Amsterdam am 31.5.2017 in den Räumen der Kanzlei Van Diepen Van der Kroef überreichte Professor Hagedorn ein Exemplar der ersten Auslieferung an den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in den Niederlanden Dirk Brengelmann. Professor Hagedorn unterstrich in seiner kurzen Ansprache die überragende Bedeutung der bilateralen Handelsbeziehungen: Die Niederlande […]

Lesen Sie mehr

Corporate Governance im deutsch-niederländischen Rechtsvergleich

Corporate Governance und Compliance gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Mitgliedstaaten haben ein wirtschaftliches Interesse daran, einheitliche Standards im europäischen Binnenmarkt zu entwickeln. Einheitliche Regeln verbessern und vereinfachen den Zugang zu diesem Markt. Deutschland ist für die Niederlande wirtschaftlich gesehen mit Abstand der wichtigste Handelspartner. Ein Viertel des niederländischen Exports geht nach Deutschland. Aus deutscher […]

Lesen Sie mehr

Forderungseinzug (Inkasso) in den Niederlanden

Prozessieren ist zeitraubend. Der Gedanke, eine Forderung auch noch grenzüberschreitend geltend machen zu müssen, mag so manchen Unternehmer deshalb von vornherein davon abhalten. Bei einer Forderung gegen einen in den Niederlanden ansässigen Schuldner häufig zu Unrecht, denn das niederländische Recht bietet mit der Sicherungspfändung („conservatoir beslag“) und dem „kort geding“, einem verkürzten Verfahren, ein geeignetes […]

Lesen Sie mehr

Kort geding in den Niederlanden (Prozessrecht) (Inkasso)

Bei dem kort geding handelt es sich um ein Verfahren im einstweiligen Rechtsschutz zur Durchsetzung eilbedürftiger Forderungen. Es handelt sich um ein summarisches Verfahren, das im Gesetz nur sehr knapp geregelt ist. Dem Richter kommt deshalb bei der Behandlung der Sache große Freiheit zu. Ein Einzelrichter (voorzieningenrechter) entscheidet. Das kort geding folgt häufig einer Sicherungspfändung […]

Lesen Sie mehr

M&A in den Niederlanden – ein rechtskultureller Überblick

Lesen Sie mehr

Praxis des Schiedverfahrens in den Niederlanden 2008

Lesen Sie mehr

Leben und arbeiten in den Niederlanden 2007

Unterschiede zwischen dem deutschen und niederländischen Rechtssystem

Lesen Sie mehr